Unser Team ist für Sie da, wenn Sie es brauchen.

Wir helfen Ihnen gerne weiter bei all Ihren Fragen!

Sehen Sie sich zuerst unsere häufig gestellten Fragen an.

Um einen Elektroroller fahren zu dürfen, müssen Sie im Besitz eines gültigen Mofa-Führerscheins oder Führerscheins B sein.

Sie müssen mindestens 16 Jahre alt sein, um einen Roller zu fahren.

Beim Rollerfahren ist kein Helm erforderlich. Die E-Scooter fahren mit einer Höchstgeschwindigkeit von 25 km/h, daher besteht keine Helmpflicht.

Der X1 hat die Möglichkeit, ein Kind oder einen Erwachsenen auf dem Rücken zu tragen. In acht nehmen! Dadurch verringert sich der Batterieradius des E-Scooters.

Die Elektroroller können maximal 25 Stundenkilometer fahren. Dies ist auch die maximal zulässige Geschwindigkeit und aus Erfahrung können wir sagen, dass dies eine sichere Geschwindigkeit ist.

Sollte dennoch ein Defekt auftreten, kontaktieren Sie uns bitte und wir sorgen dafür, dass Sie diesen lustigen Tag ausklingen lassen können.

Für Elektroroller gelten die Verkehrsregeln, die auch für Radfahrer gelten. Zum Beispiel müssen Sie den Radweg benutzen, wenn einer vorhanden ist und Sie nicht auf dem Bürgersteig fahren dürfen.

Bei Abholung des/der Elektroroller(s) erhalten Sie immer eine Erklärung zur Nutzung und dafür nehmen wir uns viel Zeit.

Die E-Scooter sind während der Fahrt versichert. Im Falle einer Beschädigung des E-Scooters gehen die entstehenden Kosten zu Ihren Lasten und gehen somit auf Ihr eigenes Risiko ein. Etwaige Schäden sind unverzüglich danach und/oder nach Absprache zu ersetzen.

Die Elektroroller werden mit vollem Akku geliefert, je nachdem welchen Roller Sie mieten, beträgt der Batterieradius 60 km bis 120 km. X1 (60km). E-Chopper (60km). Café Cruiser (100-120km)

Auf der Website können Sie sehen, wie viele und welche E-Scooter für einen bestimmten Tag noch verfügbar sind. Wenn die E-Scooter, die Sie mieten möchten, nicht verfügbar sind, können Sie jederzeit eine E-Mail oder WhatsApp senden, um die möglichen Optionen zu besprechen.

Es ist durchaus möglich, den Elektroroller für einen längeren Zeitraum zu mieten. Mailen oder whatsapp uns dazu, damit wir gemeinsam mit Ihnen die Möglichkeiten prüfen können.

Ein halber Tag entspricht maximal 4 Stunden Fahrt. Bei einer Halbtagesmiete gibt es drei Zeitblöcke, Sie können die E-Scooter von 09.00 bis 13.00 Uhr oder von 14.00 bis 18.00 Uhr mieten

Ein ganzer Tag beträgt ca. 8 Stunden während unserer Öffnungszeiten, in der Regel von 09.00 bis 18.00 Uhr, andere Zeiten sind nach Absprache auch möglich.

Wir haben 7 Tage die Woche von 9 bis 22 Uhr geöffnet. Sollten wir Sie zu einem anderen Zeitpunkt verlassen oder den/die E-Scooter zurückgeben, ist dies in Absprache möglich.

Die Preise sind ab 35 Euro halbtags (4 Stunden) und 55 Euro ganztags (8 Stunden) mietbar. Am Wochenende berechnen wir einen Wochenendzuschlag von 5 Euro.

E-Scooter Texel hat verschiedene Routen, je nach Wunsch können Sie auf der Website eine Route auswählen.

Ab der Anmietung von 4 Elektrorollers können Sie eine maßgeschneiderte Route bestellen. Bitte kontaktieren Sie uns hierfür rechtzeitig.

Bei einer Stornierung bis 48 Stunden werden keine Kosten verrechnet. Bei Stornierung innerhalb von 48 Stunden wird folgender Prozentsatz abgezogen, 25% des Mietpreises. Weitere Informationen finden Sie in unseren Allgemeinen Geschäftsbedingungen.

Bei schlechtem Wetter, bei dem eine Fahrt nicht möglich ist, bieten wir Ihnen die Möglichkeit, einen anderen Termin zu planen.